Techniker krankenkasse Vertragspartnersuche

TRICARE-Anträge sind bei der TRICARE-Region einzureichen, in der der Begünstigte seinen Wohnsitz hat oder eingeschrieben ist, auch wenn die Betreuung in einer anderen Region eingegangen ist. Wenn Sie einem TRICARE-Begünstigten, der in der Region West wohnt oder in der Region West registriert ist, Gesundheitsdienstleistungen erbringen, zahlt der Begünstigte den entsprechenden Kostenanteil, und Sie werden Anträge bei Health Net Federal Services, LLC einreichen. Das FEHB-Programm kann Ihnen und Ihrer Familie helfen, Ihre Gesundheitsbedürfnisse zu erfüllen. Bundesangestellte, Rentner und deren Hinterbliebene genießen die größte Auswahl an Gesundheitsplänen im Land. Sie können zwischen verbrauchergesteuerten und hochabzugsfähigen Plänen wählen, die katastrophalen Risikoschutz mit höheren Selbstbehalt, Gesundheitseinsparungen/Erstattungskonten und niedrigeren Prämien bieten, oder Gebühren-für-Service-Pläne (FFS) und deren Preferred Provider Organizations (PPO) oder Health Maintenance Organizations (HMO), wenn Sie in dem vom Plan bedienten Gebiet leben (oder manchmal auch, wenn Sie arbeiten). HNFS erkennt an, dass viele Anbietergruppen über eine eigene Anmeldeabteilung verfügen, um individuelle Anbieteranforderungen wie Lizenzierung, Ausbildung, Berufshaftpflichtversicherung, nachteilige Sanktionen usw. zu überprüfen. Wenn Sie eine Anbietergruppe mit einer eigenen Anmeldeinformationsabteilung sind, sollten Sie den Prozess der TRICARE West Region-Netzwerkanmeldeinformationen beschleunigen, indem Sie HNFS erlauben, Anmeldeinformationen an Sie zu delegieren. Auf diese Weise kann HNFS die bereits gesammelten Anmeldeinformationen verwenden, die in einem elektronischen Format an HNFS übermittelt werden können. Wir bieten ein wettbewerbsfähiges Leistungspaket, das Gesundheitsleistungen, Alters- und Rentenpläne, bezahlte Auszeiten, berufliche Entwicklung und Rabatte umfasst. Sie können Ihre Steuer-ID oder Sozialversicherungsnummer (SSN) aktualisieren, indem Sie in einem ausgefüllten W-9 mit einem Brief auf dem Firmenbrief an HNFS faxen. Netzwerkanbieteraktualisierungen können bis zu 21 Tage und Aktualisierungen von Nicht-Netzwerkanbietern bis zu 30 Tage dauern.

Verhaltenstechniker (die zertifiziert sind und nicht beglaubigt sind), können Patienten an ihrem nationalen oder staatlichen Zertifizierungsdatum sehen, solange die Gruppe bis zu diesem Datum über eine ausgeführte Netzwerkvereinbarung verfügt. Wir empfehlen Anbietern, 45 Tage nach Einreichung eines Dienstplans zu warten, um Ansprüche einzureichen, um die Verarbeitung zu ermöglichen. Detaillierte Informationen zu den Erstattungsstufen für die einzelnen vom Plan erfassten Gesundheitsleistungen finden Sie auf den Seiten Ihrer Mitarbeitergruppe.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.